Sabrina Wolfs - weddingvoices

FREIE TRAUREDNERIN

Was ist eigentlich eine freie Trauung ?

Die Antwort ist ganz einfach, und wie der Name schon sagt: Eure Trauung - FREI und INDIVIDUELL

 

Sie ist weder an Konventionen noch an Glaubenszugehörigkeiten gebunden und für jeden, der nicht kirchlich heiraten kann, darf oder will, dem nur das standesamtliche zu "trocken" ist, oder auch für diejenigen, die einfach eine andere Weltanschauung haben, sich aber trotzdem eine schöne Zeremonie oder Feier wünschen.

Sie kann praktisch überall stattfinden, in Eurer Lieblingslocation oder unter freiem Himmel.

 

Wichtig: Die freie Trauung hat keine rechtliche  Bedeutung. Möchtet ihr also vor dem Gesetz rechtmäßig Ehemann und Ehefrau sein, müsst Ihr Euch natürlich vorher standesamtlich trauen lassen !

 

Bei unserem ersten unverbindlichen Kennenlerngespräch ( gerne bei mir zu Hause ) überlegen wir gemeinsam, wie eure Zeremonie ablaufen soll, welche Musik dazu passt, welche Rituale Ihr und auch Eure Gäste einbauen könnt und welche Inhalte euch im Verlauf der Trauung wichtig sind.

 

Aus dem, was Ihr mir über Euch erzählt schreibe ich Eure ganz persönliche Geschichte, berichte von Eurem Kennenlernen, und von Allem, was Ihr über Euch verraten habt und finde Worte über das, was vielleicht im Alltag

unausgesprochen bleibt...

 

 

 

....Video folgt demnächst....