Sabrina Wolfs - weddingvoices

FREIE TRAUREDNERIN

 

JA sagen, so wie Ihr es wollt !!

 

Die freie Trauung ist weder an Konventionen noch an Glaubenszugehörigkeiten gebunden und für jeden, der nicht kirchlich heiraten kann, darf oder will, oder dem nur das standesamtliche zu "trocken" ist, sich aber trotzdem eine schöne oder vielleicht sogar etwas ungewöhnliche Zeremonie wünscht.

Sie kann praktisch überall stattfinden, in Eurer Lieblingslocation oder unter freiem Himmel.

 

 

 

An Eurem "magic day" begleite ich Euch als freie Rednerin.

Für mich ist es das Größte, mich von Euren Geschichten, Euren Ideen und Eurer Begeisterung füreinander mitreißen zu lassen.

Über das Erzählte entsteht später Eure ganz persönliche individuelle Geschichte...

 

... und vielleicht sogar noch etwas mehr, was vielleicht im Alltag bisher unausgesprochen blieb...

 

 

Bei unserem ersten unverbindlichen Kennenlerngespräch ( gerne bei mir zu Hause ) überlegen wir gemeinsam, wie eure Zeremonie ablaufen soll, welche Musik dazu passt, welche Rituale Ihr und auch Eure Gäste einbauen könnt und welche Inhalte euch im Verlauf der Trauung wichtig sind.

 

 

 

PS:  Die freie Trauung hat keine rechtliche  Bedeutung. Möchtet ihr also vor dem Gesetz rechtmäßig Ehemann und Ehefrau sein,        müsst Ihr Euch natürlich vorher standesamtlich trauen lassen !